Pellets & Co. für Ihre Zukunft

Alltägliches wie heißes Wasser und angenehme Raumtemperaturen sind heute fast schon Luxus geworden. Wenn Sie die ständig steigenden Energiekosten berücksichtigen, kann sich auch ein auf den ersten Blick etwas teurer erscheinendes regeneratives Wärmesystem schon nach einem Zeitraum von acht Jahren lohnen.

Mit einer modernen Solar-Kombianlage für warmes Wasser und Heizwärme können Sie den Brennstoffverbrauch im Vergleich zu „klassischen“ Lösungen um bis zu 50 Prozent senken! Und: Wussten Sie eigentlich, dass eine ein bis anderthalb Quadratmeter große Kollektorfläche auf dem Dach schon genügen, um 60 bis 70 Prozent des Warmwasserbedarfs einer Person vollständig zu decken?

Gern beantworten wir Ihnen auch alle Fragen zu einer gesunden und umweltfreundlichen Lösung mit Wärmepumpe! Denn mit dieser innovativen Technologie können Sie unabhängig von Öl-, Gas- oder Strompreisen Warmwasser erzeugen und heizen: Sie nutzen die erneuerbaren Energien der Natur und genießen gleichzeitig höchsten Wohnkomfort! 

Übrigens: Wärmeflächen, wie Fußboden- und Wandheizungen, kombinieren wir gerne mit ökologischen Materialien.